Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Vergangene Veranstaltungen

„Ich bin ja nicht antisemitisch, aber…“ Antisemitismus in der Mehrheitsgesellschaft – Genese und Formen

Zweiteilige digitale Fortbildung zum Thema Antisemitismus für Multiplikator:innen aus dem Bildungsbereich Antisemitismus als strukturelles gesellschaftliches Problem begegnet Multiplikator:innen in den unterschiedlichsten Situationen. Aufgrund der Komplexität der Thematik ist der Umgang im Bildungskontext häufig herausfordernd. Die Fortbildung gibt einerseits einen Überblick über historische und aktuelle Formen von Antisemitismus sowie dessen Kontinuitäten. Zudem werden die Genese von […]

„Ich bin ja nicht antisemitisch, aber…“ Antisemitismus in der Mehrheitsgesellschaft – Genese und Formen

Max Mannheimer Haus Roßwachtstraße 15, Dachau

Zweiteilige digitale Fortbildung zum Thema Antisemitismus für Multiplikator:innen aus dem Bildungsbereich Antisemitismus als strukturelles gesellschaftliches Problem begegnet Multiplikator:innen in den unterschiedlichsten Situationen. Aufgrund der Komplexität der Thematik ist der Umgang im Bildungskontext häufig herausfordernd. Die Fortbildung gibt einerseits einen Überblick über historische und aktuelle Formen von Antisemitismus sowie dessen Kontinuitäten. Zudem werden die Genese von […]

Dachauer Symposium zur Zeitgeschichte 2022

Max Mannheimer Haus Roßwachtstraße 15, Dachau

Die Ukraine, Russland und die Deutschen 1990/91 bis heute Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat nicht nur die europäische Sicherheitslage verändert. Plötzlich stellt sich auch die Frage, ob sich der Umgang mit Nationalsozialismus, Zweitem Weltkrieg und Holocaust in Deutschland und anderswo in Europa im Zeichen dieses Krieges verschieben wird. Gibt es hier blinde Stellen? […]