Am 8. und 9. April fand im Max Mannheimer Studienzentrum das erste Vorort-Treffen im Projekt “Who Were the Victims of National Socialism? gemeinsam mit unserem Partner EuroClio – European Association of History Educators statt. Aus verschiedenen Ländern sind Teilnehmende, Project Advisor und Council Member angereist, um sich auszutauschen und auf dem Laufenden zu halten, in Bezug auf die Local History Projects, die gemeinsam mit den Schüler:innen durchgeführt werden.

Hier gibt es mehr Informationen zu unserem Treffen: Who were the victims of the National Socialists?