Dachauer Symposium

Das Dachauer Symposium findet seit dem Jahr 2000 jährlich im Herbst im Max Mannheimer Haus statt. Die Ergebnisse der Tagung erscheinen anschließend in einem Sammelband im Wallstein Verlag.

Zum Umgang mit dem Rechtsextremismus in Gesellschaft, Politik und Justiz, Göttingen 2016
Herausgegeben von Sybille Steinbacher
Zur Errichtung der Konzentrationslager 1933, Göttingen 2014
Herausgegeben von Nikolaus Wachsmann und Sybille Steinbacher
Überlebende des Holocaust im Bayern der Nachkriegszeit, Göttingen 2013
Herausgegeben von Sybille Steinbacher
Bilanz und Perspektiven, Göttingen 2012
Herausgegeben von Michael Brenner und Maximilian Strnad
Über die Haltungen und Handlungsspielräume der christlichen Kirchen gegenüber den NS-Verbrechen, Göttingen 2011
Herausgegeben von Thomas Brechenmacher und Harry Oelke
Eine Bilanz der letzten dreißig Jahre, Göttingen 2010
Herausgegeben von Gerhard Paul und Bernhard Schoßig
Die nationalsozialistische Machteroberung und die deutsche Gesellschaft, Göttingen 2009
Herausgegeben von Andreas Wirsching
Mitläuferinnen, Nutznießerinnen, Täterinnen im Nationalsozialismus, Göttingen 2008
Herausgegeben von Marita Krauss
Seite 1 von 212