Stellenausschreibung: Pädagogische_n Mitarbeiter_in in Teilzeit (50 %)

16. Juli 2018

Die Stiftung Jugendgästehaus Dachau sucht für das Max Mannheimer Studienzentrum in Dachau möglichst zum 1. Januar 2019 eine/n

Pädagogische_n Mitarbeiter_in in Teilzeit (50 %)

Das Max Mannheimer Studienzentrum ist eine Einrichtung historisch-politischer Bildung, vorrangig ausgerichtet auf die NS-Zeit und die Geschichte des Konzentrationslagers Dachau. Der Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit liegt auf Seminarveranstaltungen (Studientage) für Schulklassen, Gruppen aus der Jugendverbandsarbeit und Multiplikator_innen sowie Fortbildungen, Fachveranstaltungen und internationalen Projekten.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Konzeptionierung, Organisation und Durchführung von Studienseminaren
  • Didaktisierung von historischen Forschungen für die Bildungsarbeit
  • Beratung und Service für Schulen sowie freie und öffentliche Träger der Jugendarbeit
  • Anleitung der Freiwilligendienstleistenden und Praktikant_innen
  • Technische und inhaltliche Verantwortung für die digitalen Seminarmaterialien
  • Verantwortung für die bestehenden Online-Angebote und deren Weiterentwicklung sowie die Betreuung der IT-Infrastruktur

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Bachelorabschluss im Bereich einer pädagogischen, kultur- oder sozialwissenschaftlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse der Geschichte des Nationalsozialismus und der Bildungs- und Erinnerungsarbeit an NS-Gedenkstätten
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative sowie Flexibilität und Mobilität hinsichtlich der Arbeitszeiten
  • Fundierte Kenntnisse in der Gestaltung und Umsetzung von digitalen Medien und Sozial Media Angeboten
  • Verhandlungssichere Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Erfahrungen in der außerschulischen Jugend- und Bildungsarbeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle
  • Eine vielfältige Tätigkeit mit Verantwortung und breiten Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gute Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vergütung bis zu TV-L EG 11 einschließlich der sonstigen Leistungen des öffentlichen Dienstes

 

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung mit den einschlägigen Zeugnissen und Nachweisen als E-Mail in einer Datei an den Geschäftsführer der Stiftung, Michael Waldhäuser, mmsz-bewerbung@bjr.de bis zum 23.08.2018 zu richten

Die Stellenausschreibung als PDF